Siegertshofen online


Chronik der FFW- Siegertshofen - Gründung der Wehr

Die Freiwillige Feuerwehr Siegertshofen wurde am 1.September 1880 gegründet. 24 Männer traten ihr bei. Zum Vorstand wurde Bürgermeister Mathäus Schmid gewählt und zum Kommandanten der Gastwirt Johann Reiter berufen. Den Steigerzug führte der Oekonom Jakob Bröll und die Rettungsmannschaft der Schreinermeister Kaspar Vogt an. Zum Requisitenmeister wurde der Schmiedemeister Joseph Kämmerle bestimmt und der Schneidermeister Mathias Geiger fungierte als Signalist.
Bereits 1881 wurde eine Saug- und Druckspritze im Werte von 900 Mark von der Firma Braun, Nürnberg, und die notwendigen Schläuche bezogen.Diese Historische Spritze war bis zum Jahr 1960 im Dienst, befindet sich heute noch im Besitz der FFW-Siegertshofen und wird bei Umzügen in der näheren Umgebung mitgeführt.

Die FFW-Siegertshofen beim Umzug am 20.7.2003 in Münster. Die Historische Spritze aus dem Jahre 1881 gezogen von einem Kramer Schlepper Baujahr 1950. Schlepperfahrer Auer August; vorne auf der Spritze in Fahrtrichtung rechts Peter Böck und links Erich Rindle; hinten rechts Gebhard Köbler und links Josef Hohler.

Weitere Anschaffungen in den Jahren 1882 bis 1917 :
20 Messinghelme, dazu für besondere Dienstgrade, je 1 weißen, roten und schwarzen Busch. 7 Chargengurte und 12 Steigergurte, 1 Steigerwagen, 1 Schlauchhaspel fahrbar, 1 Anstellleiter mit Stützstangen, 170 m Druckschläuche und 6 Schlauchhalter, 1 Hydrantenwagen mit Schlauchhaspel, 4 Laternen.


Brandeinsätze in früherer Zeit:

1892 Söldnerswitwe Maria Köbler Totalschaden
Hs. Nr. 16 1896 Georg Eichinger Totalschaden
Hs. Nr. 18 1898 Josef Mayer Totalschaden
Hs. Nr. 49 1908 Josef Forster Totalbrand
Hs. Nr. 15 1913 Johann Kappeler Blitzschlag
Hs. Nr. 45 1921 Pfarrer Nikolaus Durner Heckenbrand im Pfarrgarten 1926 Andreas Leinböck Brand nach Kurzschluss
1947 Brand im Bannwald

Gründungsfeste

25-jähriges Gründungsfest: 10.September 1905
50-jähriges Gründungsfest: 20.Oktober 1930
75-jähriges Gründungsfest: 13.September 1955
Gefeiert wurde mit einem Festgottesdienst, anschließend Frühschoppenund abends gemütliches Beisammensein mit Tanzmusik im Gasthof Reiter.
90-jähriges Gründungsfest mit Fahnenweihe vom 29. – 31.Mai 1970 Festprogramm:

Freitag 29.Mai: Großer bunter Abend mit bekannten Künstlern z.B. Franzl Lang
Samstag 30.Mai: Festabend mit Ehrungen
Sonntag 31.Mai: Festgottesdienst mit Fahnenweihe und großem Umzug 100-jähriges Gründungsfest vom 18. – 21. Juli 1980 Festprogramm:
Freitag 18.Juli: Eröffnung und Bieranstich
Samstag 19.Juli: Zeltbetrieb, als Einlage Trachtenverein Gersthofen
Sonntag 20.Juli: Festgottesdienst, Großer Festzug und Zeltkonzert
Montag 21.Juli: Festzeltbetrieb, als Einlage Sägewettbewerb

















Die FFW- Siegertshofen in neuerer Zeit:
Im Jahr 1960 wurde ein Tragkraftspritzenanhänger (TSA) mit einer TS 8/8 gekauft und dieser leistet bis heute seinen Dienst bei der Freiwilligen Feuerwehr Siegertshofen. Bis zum Jahr 1984 diente als Gerätehaus das Armenhaus am Plattenweg. Seit 1984 ist die Siegertshofer Wehr in einer Garage im Vereinsheim untergebracht. Das neue Feuerwehrhaus wird 2009 eingeweiht.

Einsätze seit 1950:

1952 Remisenbrand, Landwirtschaftliches Anwesen im Todtenschäule
1977 Unwetter , Hochwassereinsatz
1983 Brand , Landwirtschaftliches Anwesen in Mickhausen
1997 Brand , Landwirtschaftliches Anwesen in Tronetshofen
2001 Kleinbrand , Feldstadel bei Siegertshofen
10.08.2002 Unwetter , Hochwassereinsatz
23.10.2002 Zimmerbrand
7.12.2002 Personenbergung
13.09.2003 Brand , Landwirtschaftliches Anwesen in Tronetshofen
28.10.2003 Ölunfall
15.04.2004 Verkehrsunfall zwischen Tronetshofen und Siegertshofen
22.04.2004 Waldbrand , Einsatzübung


zurück